WordPress Editor mit HTML Blockelementen nutzen

Die Arbeit im Visuellen Modus des WordPress-Editors (TinyMCE) ist in mehreren Hinsichten beschränkt:

  • Die Anzeige ist meist nur eine grobe Annäherung an das Echt-Aussehen der Webseite
  • Wichtige Block-Elemente der HTML Baum-Struktur (wie <div>) werden nicht angezeigt
  • Die in den Toolbars standardmäßig angebotenen Schaltflächen sind eine maue Untermenge der eigentlichen Möglichkeiten von TinyMCE.

Im hier verlinkten Dokument wird beschrieben, wie Sie anhand von 6 (!) WordPress-Plugins und deren entsprechende Einstellung diese Schwächen überwinden und TinyMCE zu einem mächtigen, intuitiven Werkzeug ausbauen können.

Das Dokument können Sie hier herunterladen:
WordPress-Editor-mit-HTML-Blockelementen-nutzen.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mensch - gib die Ziffern ein! *