ownCloud installieren und konfigurieren

ownCloud 6 auf Ubuntu / Plesk

ownCloud bringt Ihre Daten mit verschlüsselter Übertragung auf den eigenen Server ins Netz, so dass geteilter Zugriff sowie Zugriff von verschiedenen Endgeräten aus möglich ist. Die unterstützte Datenarten sind Dateien, Termine und Kontakte. Ferner können Dateien optional auch auf Client-Geräte vorgehalten und automatisch mit dem Server synchronisiert werden.

Diese Vorgehensweise bietet viele Vorteile und große Flexibilität; zudem ist ownCloud Open-Source.

Auf 13 Seiten leistet das unten verlinkte Dokument ein „Walk through“ aller Aspekte der Installation und Inbetriebnahme von ownCloud. Dort finden Sie Wissen gebündelt, das sonst im Netz nur verstreut vorhanden ist, sowie ein didaktischer Aufbau der Ihnen hilft, die eigene Nutzung von ownCloud zu planen und diverse Stolpersteine zu vermeiden.

Den Ratgeber können Sie hier herunterladen:
ownCloud-installieren-und-konfigurieren_2014-06-06.pdf

Das Dokument bezieht sich fast ausschließlich auf die Vorhaltung und Synchronisierung von Dateien (also Ihre Datenbestände).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mensch - gib die Ziffern ein! *